Dr.med.Frank Meisel, Facharzt für Allgemeinmedizin

 

Marokkanisches Hähnchen für 2

400 g Hänchenbrustfilets ohne Haut und Knochen , in 3 cm breite Streifen geschnitten

Gewürzmischung:

2 scharfe rote entkernte Chillies

1 TL getrocknete Chillies

2 geschälte Knoblauchzehen

2 Prisen Safran

1 Msp Kreuzkümmel

20 Blätter Minze

Saft von 2 Zitronen

4 El Olivenöl

Gewürzmischung in Küchenmaschine zerkleinern, Fleisch mind. 2 Stunden marinieren.

Auf dem Grill oder Grillpfanne durch braten.

Erst vor dem Servieren salzen !!!

Karte
Anrufen
Email
Info